Expert (Servo)

Servostepper: Schrittmotoren mit geschlossenem Regelkreis. Auch bei abrupten Lastschwankungen und Beschleunigungen werden Fehlschritte vermieden, da ein neu entwickelter Rotorpositions- Erkennungssensor laufend die Motorbewegung überwacht. Wenn sich ein Fehlschritt abzeichnet, wird die Closed Loop Kontrolle aktiviert und die Position wird durch angepasste Erregung der Motorwickelungen so korrigiert, dass entsprechend der Rotorposition ein maximales Drehmoment erzeugt wird. Wenn eine fortlaufende Überlastung gegeben ist, gibt der Motor ein Alarmsignal aus und alle Achsen stoppen. Dieser Antrieb ist also so zuverlässig wie ein Servomotor und hat darüber hinaus noch weitere wesentliche Vorteile: Da es sich um einen Schrittmotor handelt, gibt es kein Oszillieren. Daher ist die Position beim Stillstand absolut stabil, und es gibt keine Schwankungen. Die IST-Position entspricht immer der SOLLPosition. Das "Nacheilen" eines Servomotors ohne externe Messsysteme hinter der SOLL-Position tritt nicht auf. Die Fräsergebnisse werden also exakter. Insgesamt erreicht man eine enorm gesteigerte Prozesssicherheit, mit enormer Genauigkeit sogar bei hohen Bearbeitungsgeschwindigkeiten. Dieser Antrieb ist gegenüber einem reinen Servomotor vorzuziehen.
Expert (Servo)
TOP
Lieferzeit: 4-6 Wochen, je nach Auftragslage
(Ausland abweichend)
Versandgewicht: 75 kg je Stück
7.498,00 EUR
7.498,00 EUR pro
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
TOP
9,90 EUR
9,90 EUR pro Stück
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)